Aktuelles

Feier der Ehejubiliare

Propstei Werl

Unter dem Motto „Feiern, dass christliche Ehe Bestand hat“  waren alle Ehepaare der Gesamtgemeinde Propstei Werl, die 2017 silbernes, goldenes oder sogar diamantenes Ehejubiläum begehen konnten, zu einer gemeinsamen Feier eingeladen. Sie haben Höhen und Tiefen erlebt und gezeigt, dass christliche Ehe Bestand hat. Am 4.2. 2018 wurde zunächst um 10.15 Uhr in der Pfarrkirche St. Peter die Sonntagsmesse mit Propst emerit. Norbert Schröer gefeiert. Anschließend lud das Vorbereitungsteam „Ehejubiläum“ zum Sektempfang ins Petrushaus ein. Mit globalen und lokalen Rückblicken auf die Jahre der Eheschließung, Texten und Liedern erlebten die Paare gemütliche und fröhliche Stunden. Ein Imbiss gehörte ebenfalls dazu wie auch ein kleines Erinnerungsgeschenk. Im nächsten Jahr 2019 können wir schon ein kleines Jubiläum feiern: 10 Jahre haben dann schon Ehepaare voller Dankbarkeit dieses Angebot genutzt. Da nicht unbedingt die Eheschließungsdaten der Pfarrgemeinde bekannt sind, werden die Paare gegen Ende des jeweiligen Jahres gebeten, sich anzumelden. Dazu liegen in allen Kirchen und Kapellen der Gemeinde Informationen aus. Auch in der Zeitung wird auf das Fest aufmerksam gemacht. Herzlich danken wir dem Vorbereitungsteam mit den Ehepaaren Langschmidt, Lefarth und Manecke.