Aktuelles

BLACK & WHITE Gospel

St. Norbert

Am Mittwoch, 22. März 2017, findet ein Konzert der Extraklasse in der St. Norbert Kirche Werl statt. ,,BLACK & WHITE Gospel" ist das Thema einer Tournee der Gospel-Legende Deborah Woodson. Gemeinsam mit ihren ,,Gospelmates" und zusammen mit dem Werler Chor ,,happy voices" wird ein Konzert präsentíert, das moderne Rhythmen und Songs genauso streift wie den traditionellen ,,Black Gospel". Die ,,happy voices" präsentieren ihr aktuelles Programm mit einem gelungenen Mix aus Gospel und Popgospelsongs. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr.

Deborah Woodson ist Sängerin und Komponistin. Geboren wurde sie in Georgia, USA. Dort begann ihre Musikkarriere bereits im 2. Lebensjahr mit Gospelmusik. Ihr Musikstudium absolvierte sie an der North Carolina Central University mit magna cum laude. Auftritte in mehr als 40 Ländern folgten. Sie sang in Musical-Rollen am Broadway, aber auch in Deutschland (u.a. in Hairspray). Heute lebt sie in Köln. Sie hat eigene Alben veröffentlicht und ist Buchautorin (z.B. Wendepunkte – Brunnen Verlag).

Die Tournee ist so konzipiert, dass engagierte lokale Sängerinnen und Sänger im Gospelchor mit den Profis aus der Musikbranche zusammenkommen“, beschreibt Chorleiter Wolfgang Bitter vom Chor ,,happy voices“ das Konzept. Deborah Woodson, ihr Gospelmates und die ,,happy voices“- das wird ein Highlight für Werl. Zum BLACK & WHITE-Konzert präsentiert der Chor sein aktuelles Programm aus Gospel und Popgospelsongs. Der Kartenvorverkauf hat ab sofort begonnen.