Info

Wir sind Bibel

"Wir sind Bibel - Gottes Wort kreativ gestalten". Unter dieser Überschrift steht ein Projekt des Pfarrgemeinderates der Propsteigemeinde Werl:  die Erstellung eines Evangelistars.
Bei einem Evangelistar handelt es sich um ein Buch mit den liturgischen Texten der Sonn- und Feiertage eines Jahres, in diesem Fall das mit dem 1. Advent 2017 beginnenden Kirchenjahres.
Doch dazu benötigt der Pfarrgemeinderat Hilfe, und zwar die der gesamten Gemeinde. Denn folgendes ist geplant:

Dieses Buch wird im Anschluss gebunden und je ein Exemplar den sechs Gemeinden der Stadt Werl  für den liturgischen Gebrauch in den Gottesdiensten ab dem Advent 2017 zur Verfügung gestellt. Auch die Gemeinden des zukünftigen Pastoralen Raumes werden als Zeichen der Verbundenheit jeweils ein Buch erhalten.
Nach Beginn des Projekts werden bis zur Fertigstellung des Evangelistars die Zwischenergebnisse in einer Daueraustellung in der Werler Buchhandlung an der Basilika zu sehen sein.
Der Abschluss des Projekts wird dann ein feierlicher Gottesdienst im Advent mit Segnung der Evangelistare für die Gemeinden sein.

Spendenaufruf:

Herzlich bitte ich um Überweisung von 5,-€ für unser BIBEL-Projekt, denn JEDE Überweisung (5,-€) reichen, wird seitens der VOLKSBANK (vgl.Anhang) mit weiteren 5,-€ belohnt. Das allerdings nur, wenn 1.800,-€ zusammen kommen! HERZLICHST grüßt mf

,,Wir sind Bibel" unter diesem Motto steht ein Projekt des Pfarrgemeinderates. Dabei handelt es sich um ein Buch mit den liturgischen Texten der Sonn- und Feiertage des Kirchenjahres 2017/2018, das in allen Gemeinden ab dem 1. Advent 2017 Verwendung finden soll. Mehr als 60 Gemeindemitglieder (und evangelische Christen) haben sich bereit erklärt, einen dieser Texte auf verschiedene Weise künstlerisch zu gestalten, so dass einer Verwirklichung in diesem Punkt nichts entgegensteht. Allerdings kostet das Projekt auch Geld, vor allem für den Druck. Zwar fördert das Erzbistum Paderborn das Vorhaben mit 90 Prozent. Dennoch muss ein Eigenanteil von 1.800,-€ aufgebracht werden. Und jeder kann hier helfen: Die Volksbank Hellweg ein Crowdfunding-Konto eingerichtet und gibt ihrerseits zu jeder Spende ab 5 Euro weitere 5 Euro hinzu. Wenn Sie uns also bis zum 31.8. (Stichtag für die Volksbank-Unterstützung; wenn NICHT 1.800,-€ zusammen kommen, war alles vergeblich!!) unterstützen möchten, besteht dazu mit einer Überweisung oder Bareinzahlung die Gelegenheit: Volksbank Hellweg, Spendenkonto ,,Wir sind Bibel ", BIN GENODEM1SOE, IBAN DE 63414601160009994400 Viele (!) kleine Summen unterschiedlicher (!) Einzahler (!) machen also jeweils 1x zusätzlich 5,-€ seitens der Volksbank aus, getreu dem Motto: „Kleinvieh macht auch Mist…“

Wir sind Bibel Flyer