Archiv

weiterer Reisbericht der Indienfahrer

Propstei Werl

Unsere Werler Indien-Gruppe befindet sich mit Pater John inzwischen im Süden des Subkontinentes! in Mysore ist der Besuch des Maharadschapalastes Amba Vilas Pflicht. Dieser Palast steht innerhalb von alten Festungsmauern inmitten eines großes Parks. Die vielen Türmchen, Kuppeln, Bögen ergeben ein wunderschönes Gesamtbild. In den Palast hinein darf man nur ohne Schuhe und es herrscht absolutes Fotografierverbot! Die Stadt beherbergt auch ein Priesterseminar des Pallottinerordens mit 150 Studenten. Dort übernachten die Werler.