Archiv

Kirche im Dialog

Kirchspiel Büderich

"Die Kirche von Werl will eine Kirche im Aufbruch sein. Sie will nah bei den Menschen sein und die Vielfalt und das Vertrauen in den einzelnen Gemeinden fördern, damit sie zur Gesamtpfarrei wachsen kann." Dieses Ziel hat sich der Gesamtpfarrgemeinderat in seiner Klausurtagung an der Mosel Ende Mai gesetzt. Und der Gemeindeausschuss von St . Kunibert Büderich möchte nun einen Schritt hin zu seiner Umsetzung tun. 

"Kirche im Dialog" heißt daher ein neues Angebot, mit dem sich der Gemeindeausschuss an die Gläubigen im Kirchspiel St. Kunibert mit seinen Kapellen - Gemeinden St. Agatha Holtum und St. Michael Budberg wendet.
In ungezwungener Atmosphäre möchte man mit den Gemeindemitgliedern, auch den enttäuschten, in Kontakt kommen, um so zu erfahren: Welche Anregungen, Wünsche oder Fragen gibt es? Was gefällt, was fehlt?  Aus diesem Grund nimmt sich der Gemeindeausschuss mit einigen seiner Mitglieder am Sonntag, 25. Oktober, nach dem 9.30 Uhr-Hochamt in der Gastwirtschaft "Zur Linde" Zeit für ein Treffen und lädt alle Interessierten dazu herzlich ein. Im Zweifel kann dabei nicht gleich für alles eine Antwort gegeben werden.  "Kirche im Dialog" aber bietet in jedem Fall die Chance, sich besser kennen zu lernen - und das ist manchmal schon der erste Schritt, sich besser zu verstehen. 

Werbung Kirche im Dialog - St. Kunibert