Archiv

kfd Fahrt nach Köln

Propstei Werl

40 Damen aus den verschiedenen Gemeinden der Propsteipfarrei fuhren am Donnerstag, 22.September nach Köln. Die kfd St.Walburga hatte die Reise organisiert.  In Köln besuchte man mit zwei Führungen das Wallraf-Richartz-Museum. Hier wurden vor allem die Exponate der Mittelalter- und Barockabteilung besucht. Stephan Lochners "Madonna im Rosenhag" (vor  1450) war dabei das Herzstück der Besichtigungstour.  Mittagstisch fanden die Frauen im historischen "Weinhaus Brungs", das auf mittelalterlichen Fundamenten steht. Anschließend stand der Besuch des "Duftmuseums" im Geburtshaus der "Eau de Cologne", in den Original Produktionsräumen des 18. Jahrhunderts an. Anschließend gab es Gelegenheit zum Einkaufsbummel oder weiteren Besichtigungen, bevor die kfd-Frauen im Schatten des Domes die Heimreise antraten.