Aktuelles

Besuch aus Australien

Propstei Werl

von links: Father Matthew, Bischof Strotman und Propst FeldmannPropstei Werl Father Matthew Baldwin lebt im Im Juli und August 2018 bei uns, um etwas Deutsch zu lernen. Father Matthew kommt aus Australien und studiert in Rom. Auf unserem Bild steht er neben Bischof Strotmann aus Peru. In diesem Sommer wohnt er bei Pastor Severin, 16.400km Luftlinie von seiner Heimat entfernt. Herzlich heißen wir ihn hier bei uns willkommen! Er stellt sich persönlich kurz vor: Mein Name ist Father Matthew Baldwin. Ich bin Priester der Erzdiözese Melbourne in Australien. Ich bin 30 Jahre alt und das älteste von drei Kindern. Nach meiner Priesterweihe unterrichtete ich am Priesterseminar in Melbourne und war zwei Jahre lang stellvertretender Pfarrer (Vikar) in einer Pfarrei unserer Diözese. Zur Zeit lebe ich in Rom, um eine Promotion anzufertigen. Ich freue mich darauf, zwei Monate bei Ihnen in der Propsteigemeinde sein zu dürfen, die Hl. Messe mit Ihnen zu feiern und etwas mehr Deutsch zu lernen!