Aktuelles

Messdienerwallfahrt

Propstei Werl

120 Messdiener aus sechs Pfarreien unserer Diözese haben sich am 20.10.2018 mit Bussen auf den Weg gen Rom und Assisi gemacht, 31 Jugendliche davon sind aus Werl. Unsere Messdiener (wall)fahren nach Rom, wo indiesen Wochen Papst Franziskus zu einer außerordentlichen Versammlung Bischöfe und junge Leute eingeladen hat. Sie beschäftigen sich mit dem Thema „Jugendliche und die Kirche“. Rom ist dabei mehr als nur EIN Wallfahrtsort unter
vielen: Weltstadt, Einkaufsstadt und Kulturstadt. Stadt der Päpste, der Heiligen und der Frommen. Stadt von Kunst und Kommerz, Sündern und Dieben, Handel und Wandel, Kirche und Welt. Rom ist so vielfältig und voller Geschichte und Kultur, dass jeder Aufenthalt neue Eindrücke verschafft. Unsere Messdiener haben u.a. eine Festmesse mit Bischof Clemens im Petersdom!