Aktuelles

„Weihnachten ansingen“

St.Walburga

„Weihnachten ansingen“ ist am Samstag, 14.Dezember 2019, 18.30h in der Propsteikirche angesagt. Die Vorabendmesse entfällt. Der Eintritt ist frei. Zahlreiche Weihnachtslieder, vor allem auch außerhalb des Kirchengesangbuches, sollen gemeinsam gesungen werden. Dazu kommen mit vier Stücken erfreulicherweise die Cantalinos aus Wickede, unter der Führung von Armin Klotz. Weitere Aktive sind neben den Kirchenchören unter der Leitung von Stefan Lepping und Kantor Rupprath auch die Werler Mühlenbach-Musikanten, deren Leiter Matthias König zahlreiche Musiksätze für diesen Abend arrangiert hat. Die Kinder von „Flötepiepen“ präsentieren ein heiteres Weihnachtslied und das Mottolied der nächsten Erstkommunion. In stimmungsvoll beleuchteter Kirche bekommen alle Besucherinnen und Besucher ein eigens zusammen gestelltes Liederheft zum Mitsingen. Bei einigen bekannten Liedern wechseln sich strophenweise Frauen- und Männerstimmen ab. Die festliche Einstimmung auf das Weihnachtsfest findet nach dem Vorjahr nun in diesem Rahmen zum dritten Mal statt. Vor der Kirchentüre bieten die Messdiener von St.Walburga Glühwein, Nichtalkoholisches und Würstchen (für ihre Kasse!) an.

Einladung zum Download (speziell für unsere Kommunionkinder!)