Aktuelles

Hannoveraner Knabenchor und London Brass gastieren in Propsteikirche

Propstei Werl

 

Hannoveraner Knabenchor und London Brass gastieren in Propsteikirche:  Advent – wohl keine Zeit im Jahr steckt so voller Erwartung und Freude. Doch in diesem Jahr darf diesen vier Wochen noch aus einem ganz besonderen Anlass entgegengefiebert werden: Denn auf Einladung der Gesamtpfarrei Propstei Werl gastieren am 12. Dezember der Hannoveraner Knabenchor als Veranstalter und das London Brass in der Hellwegstadt. Ein in dieser Kombination zweifelsfrei einmaliges Konzert der Spitzenklasse, wie man wohl ohne Übertreibung sagen darf, für das man sich schon jetzt Tickets sichern kann. „Christmas around the world heißt der Titel des Konzerts am 12. Dezember um 18.30 Uhr in der Propsteikirche. Und unter der Leitung von Jörg Breiding vereinigt es festliche Weihnachtsmusik aus unterschiedlichen Epochen und der ganzen Welt. Der Hannoveraner Knabenchor feiert in diesem Jahr sein 70-jähriges Bestehen und hat mit London Brass in der Vergangenheit schon öfters musiziert. Er hat seinen festen Platz unter den bedeutendsten Knabenchören Europas. Über 80 Konzerttourneen führten den Chor in mehr als 45 Länder rund um den Globus. Seine Schallplatten- und CD-Veröffentlichungen sind national wie international hoch dekoriert – vom Deutschen Schallplattenpreis über den Diapason DOr bis zum ECHO Klassik. Als Kulturbotschafter repräsentiert der Knabenchor Hannover heute die Landeshauptstadt Hannover, das Musikland Niedersachsen und die Bundesrepublik Deutschland europa- und weltweit. Gleichzeitig ist der Knabenchor Hannover eine der herausragenden Bildungseinrichtungen Niedersachsens. London Brass wiederum stehen seit vielen Jahren für Blechblasmusik „made in London. Die Musiker mit dem Titel Ensemble in Residence des Royal College of Music sorgen mit ihrer Klangfülle für einmalige Konzerte. In Deutschland werden sie besonders für ihre jährlichen Weihnachtskonzerte geschätzt. (v. Detlev Stute)