Aktuelles

Firmung 2020 in der Propsteigemeinde

Propstei Werl

Sechs Firmfeiern wurden fr alle sechs Gemeindeteilen aus coronabedingten Platzgrnden in der Propsteikirche St. Walburga gehalten: St. Antonius 15 (Jugendliche)  mit Domkapitular Thomas Dornseifer aus Paderborn in Vertretung fr den krankheitsbedingt pensionierten Weihbischof Berenbrinker.    Die fnf weiteren Firmfeiern  hat der Werler Wallfahrtsleiter Domkapitular Dr Gerhard Best gehalten: St. Ccilia 28 / St. Kunibert 42 / St. Norbert 33 / St. Peter 31 / St. Walburga 33, insgesamt also 182 Jugendliche in der Gesamtpfarrei.    Einige Firmbewerber/-innen mussten wegen Corona-Kontakten (nicht wegen eigener Erkrankung)  in Quarantne: insgesamt 5 (3x St. Antonius / 1 x St. Ccilia / 1 x St. Norbert). Diese 5 Firmungen werden voraussichtlich bei der bistumsweit angebotenen Erwachsenenfirmung mit Weihbischof Matthias Knig  am 7.12. 2020 in St. Walburga zu Werl nachgeholt!  -    Patricia Eifler sang vom britischen Komponisten John Rutter (geb 1945) und begleitet von Kantor Rupprath, bzw. Kirchenmusiker Stefan Lepping die zeitgenssischen Werke in englischer Sprache:  1. the Lord bless you and keep you / 2. look at the world / 3. I will sing with the spirit  / 4. for the beauty of the earth / 5. all bells in paradise.  Der Gemeindegesang ist im Erzbistum Paderborn coronabedingt weiterhin untersagt. Der festliche Ernte- bzw. Blumenschmuck ist dem Ehepaar Martina und Michael Koll zu danken. Die beiden Domkapitulare ermutigten in ihren Predigten  die Jugendlichen, den Hl.Geist in ihrem Leben wirken zu lassen und Christus einen Platz zugeben. Nicht als Kopie anderer, sondern als Original von Gott geprgt, soll christliches Leben gestaltet sein. Besonderer Dank gilt dem hohen ehrenamtlichen Engagement des Firmleitungsteams mit dem Pfarrgemeinderatsvorsitzenden Markus Bong (St.Walburga) Steffi Franke (Snnern), Petra Bhmer, Kathrin Grmme u.Gaby Lutter (Westnnen), Anke Hansner (Bderich).