Aktuelles

Weihnachten für Alleinstehende 2022

Propstei Werl

Weihnachtsfest für Alleinstehende im Walburgahaus: Am Heiligen Abend konnten 210 Lebensmitteltaschen und über 100 Kindergeschenke im Walburgahaus überreicht und für (coronabedingt eingeschränkt) 35 Gäste ein gemütlicher Heiligabend mit gemeinsamem Essen, Lesen und Singen durchgeführt werden.  Das Team von 20 Helferinnen und Helfern um Wolfgang Wiemhöfer und Hubert Lefarth führte mit der Lesung der Weihnachtsgeschichte, dem Vaterunser und dem evgl. Presbyter Götz Dieckmann am Klavier durch den Abend. Die stellvertretende Bürgermeisterin Beate Kohlmann kam zu Besuch. Der „Mariengarten“ unserer kath.Krankenhausgesellschaft am Hellweg,  hat das Essen gestiftet. Spenderinnen und Spender ermöglichten die übrigen Gaben. Rewe Böning unterstützte logistisch, dort wurden alle Lebensmitteltüten fertig gepackt. Danielsmeier traf wieder die richtige Auswahl aller Kindergeschenke. Allen zur Durchführung dieses Heiligen Abends Engagierten sei seitens der Gesamtpfarrei weihnachtlicher Dank ausgesprochen!